Menu

Destination Management Österreich

Tirol

Tirol ist ein kleines Bundesland Österreichs im westlichen Teil des Landes und liegt im Herzen der Alpen und bietet sowohl im Winter als auch im Sommer einzigartige Erlebnisse auf höchstem Niveau. Das Gebiet ist über den internationalen Flughafen Innsbruck, aber auch von Zürich und München aus leicht zu erreichen.

Innsbruck, auch “Hauptstadt der Alpen” genannt, ist eine kleine Stadt, die in ihrer Altstadt mit dem Wahrzeichen “Goldenes Dachl” ein ganz besonderes Flair zeigt und die einzigartige Bergkulisse mit gemütlichen Plätzen in einem der Gasthäuser der Stadt verbindet. Seilbahnen führen direkt vom Stadtzentrum hinauf zur Nordkette, die das Bild von Innsbruck prägt. Nach nur 20 Minuten kann man das Bergleben und einen tollen Blick über die Stadt Innsbruck genießen.

Tirol ist weltberühmt für seine Wintersportmöglichkeiten. Rund 80 Skigebiete bieten alles, was sich Anfänger und Fortgeschrittene wünschen. Ein Skigebiet von rund 3.000 Kilometern, mit einigen der epischsten Pisten und aufregenden Fahrten, Familienskigebiete, Langlaufloipen, Snowboardpisten, Funparks. Viele Skigebiete bieten auch verschiedene alternative Funsportarten an, die das ohnehin schon umfangreiche Angebot bereichern. Die fünf Tiroler Gletscherskigebiete öffnen früh in der Saison und bleiben so lange wie möglich geöffnet, um den Gästen ein fast ganzjähriges Skierlebnis zu bieten.

Kitzbühel mit seiner Hahnenkammpiste ist wohl eines der bekanntesten Skigebiete Tirols und gilt als der Ort, an dem der alpine Skisport erfunden wurde. Nationale und internationale Prominenz trifft sich dort im Winter, um die Pisten und natürlich auch das Après-Ski und Nachtleben zu genießen. Kitzbühel liegt nur ca. 165 km von München entfernt und hat somit leichten Zugang zu einem großen internationalen Flughafen. Im Sommer Wandern, Mountainbiken, Kanufahren, Gleitschirmfliegen, Ballonfahren – Kitzbühel “The Legend” bietet zu jeder Jahreszeit ein spannendes Outdoor-Programm für Sportbegeisterte. Für Tagungsinteressierte bietet das Kongresszentrum KitzKongress Platz für Veranstaltungen mit bis zu 1000 Personen.

Alpbach ist ein kleines Tiroler Dorf, das gemeinsam mit den ansässigen Hotels, Gasthöfen und Pensionen ein Gesamtkonzept für große Gruppen entwickelt hat: ein ganzes Dorf in den Alpen mieten und die Tage in einem Dorf statt in einem Hotel verbringen. Neben den guten Tagungsmöglichkeiten im Kongresszentrum für bis zu 500 Personen ist Alpbach die perfekte Kombination aus Meeting und Ski-Incentive für Großgruppen mit Tiroler Touch. Ski Alpin, Wintersport, Rodelfahrten, traditionelle Tiroler Abende, Musik und Shows aus der Region.

Zu den Tiroler Skigebieten gehören bekannte Namen wie St. Anton am Arlberg, Ischgl, die Region Wilder Kaiser mit Ellmau, Scheffau, Going, die Gletscherskigebiete Ötztal und Zillertal. Diese fantastischen Skiregionen, die zu den besten Skigebieten der Welt zählen, gewinnen auch als Sommer- oder Herbstdestination immer mehr an Bedeutung. Tagungen im September, umgeben von verschneiten Berggipfeln, Wandern durch Wiesen und Almen, Entspannen in den Spas gut ausgestatteter Hotels.

Ihr Partner für: