Menu

Destination Management Deutschland

Köln

Durch die perfekte Lage am Rhein war Köln schon zur Zeit des Römischen Reiches eine wichtige Stadt und wurde später im Mittelalter zu einer der größten und mächtigsten Städte Nordeuropas.

Heute ist der berühmte Kölner Dom das wichtigste Wahrzeichen der Stadt und zeigt noch immer die Bedeutung, die die Stadt einst hatte. Und der Geist einer stolzen Stadt zeigt sich noch in vielen Aspekten, wie dem Karneval, der seinen Höhepunkt in einem närrischen Umzug durch die Stadt erreicht, oder dem Kölsch, einem Bier, das nur in Köln gebraut wird.

Auch das schöne Umland von Köln ist einladend – vor allem das romantische Rheingebiet südlich von Köln, mit seinen vielen Burgen und Schlössern, dem Lorely-Felsen und den Weinbergen, die den berühmten deutschen Riesling hervorbringen.

Ihr Partner für: